SÜDKUPFER – So arbeiten wir

Autor: Armin Mohn

Wer mit dem Einkauf eines börsengehandelten Rohstoffs betraut ist oder die Absicherung von Währungsrisiken zur Aufgabe hat, der weiß, wie sprunghaft und volatil die Markt- und Preisbewegungen an der Börse sein können. Innerhalb weniger Tage können große Bewegungen stattfinden.

Ein gutes Beispiel dafür war die Wahl des neuen US-Präsidenten im November 2016 (siehe Chart von Thomson Reuters), als der Kupferpreis innerhalb von 3 Tagen um rund 1.000 USD/to angestiegen ist.

Ob Konjunkturdaten aus China, Streiks in den Produktionsstätten, Tweets eines US-Präsidenten und andere Faktoren wie Unwetter, politische Krisen und vieles mehr kann sich auf die Preissituation im Kupfermarkt auswirken. Einzelne Nachrichten sorgen an den Rohstoffmärkten oftmals für große Preisausschläge.

Umso wichtiger ist es, einen erfahrenen und kompetenten Partner im Rohstoffeinkauf an seiner Seite zu haben, auf den man sich voll und ganz verlassen kann und für den eine aktive und individuelle Betreuung selbstverständlich ist.

Setzen Sie auf ein erfahrenes Team beim Kupferkauf
Das Südkupfer Team bietet Ihnen Sicherheit in einem Marktumfeld, das in der Regel für viele Unternehmer und Entscheidungsträger unbekanntes Terrain ist.  Unser Team aus erfahrenen Händlern und Rohstoff-Spezialisten ist mit dem anspruchsvollen und herausfordernden Arbeitsumfeld rund um den Kupfermarkt tiefgehend vertraut. Mehrere, oft gleichzeitige Telefongespräche mit Kunden und Brokern zu führen und dabei individuelle Kundenfragen oder -anforderungen zu managen, ist Teil unseres täglichen Business.
Unsere Spezialisten bewahren auch unter Druck stets einen kühlen Kopf. Die aktuellen Kupferpositionen und Kupferpreise behalten wir dabei souverän im Blick und behandeln dabei die Kundenbedürfnisse zuverlässig mit 1. Priorität!

Diese Professionalität haben wir bei Südkupfer über Jahre hinweg perfektioniert – wir sind ein eingespieltes Team. Verlässlichkeit und Vertrauen schreiben wir bei SÜDKUPFER ganz groß. Auch an absatzstarken Tagen werden wir unserem Anspruch, eine erstklassige Kundenbetreuung zu bieten gerecht und stellen unseren Kunden zeitnah Auftragsbestätigungen und Rechnungen zur Verfügung. Gleiches gilt für zuverlässige, tagesgenaue Kupferbeistellungen und Kupferfreistellungen.  Welche Überraschungen der Börsenhandel auch bieten mag, wir haben immer ein offenes Ohr für Ihre Fragen und Wünsche.

Preisbeeinflussende Nachrichten gibt unser Sales-Team aktiv an unsere Kunden weiter, damit sie jederzeit informiert sind. Das Absichern von Risikopositionen unserer Kunden, wie auch die individuelle Betreuung nimmt dabei einen Großteil der täglichen Arbeit in Anspruch. Kauft ein Kunde zum Beispiel Kupfer auf einen Termin in 3 Monaten, wird diese Preissicherung über unsere Broker, die direkt mit der LME verbunden sind, abgesichert. Das erfolgt telefonisch oder über elektronische Handelssysteme und selbstverständlich absolut zuverlässig.

 

Südkupfer Team

Auch im Backoffice ist Ihr Kupferkauf bei Südkupfer in guten Händen
Die Erfassung dieser Geschäfte in unserer Positionsführung und im Warenwirtschaftssystem bildet die Basis für die zu erstellenden Auftragsbestätigungen und Rechnungen in unserem Back Office. Die Plausibilisierung der Aufträge ist dabei extrem wichtig.
Sollte es also vorkommen, dass ein Vorgang unlogisch erscheint, (wie z.B. die Beistellung eines Kunden aus der Kabelindustrie an einen Vorlieferanten aus der Lackdrahtbranche), zeigt sich die Erfahrung unserer Mitarbeiter. Sie nehmen in solchen Fällen direkten Kontakt mit dem Kunden auf, um Klärung zu schaffen.

Wer als Unternehmen die Risiken aus Preisveränderungen absichern möchte, darf auch den Anspruch haben, dies über einen Partner zu tun, der mögliche Risiken sofort eliminiert. Spekulation ist bei SÜDKUPFER ausgeschlossen! Jegliche Preissicherung wird über Börsenkontrakte gehedgt.

Die Börsenwelt spielt eine wesentliche Rolle. Jede abgesicherte Kupfertonnage muss aber auch physisch dort ankommen, wo sie tatsächlich benötigt wird. Daher ist ein sehr enges Zusammenspiel mit unserem Einkauf, der Disposition und Logistik unabdingbar. Grenzüberschreitende Warenströme sowie kurzfristige Lieferungen von benötigten Tonnagen stellen einen wesentlichen Teil unserer Serviceleistung dar.

Wie gesagt, bei SÜDKUPFER sind Sie stets in guten Händen.

Kommentare (1)

  • Avatar

    Thomas Schuster

    |

    Hallo Herr Mohn,
    diese Story ist wirklich prima. Man hat ja erst dann eine Vorstellung, wenn man liest, was da alles bei euch abäuft. Ein komplexes Feld – wow.
    Schöne Grüße
    Thomas Schuster

    Antworten

Kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige in die Datenerhebung zur Speicherung und Darstellung meines Kommentares ein.

Kommentare müssen erst freigegeben werden, bevor diese sichtbar werden.

  • Deutsch